Samstag, 17. Januar 2015

Guten Morgen zusammen


Nein ich habe euch nicht vergessen.  Ich bin zur Zeit nur selten zu Hause, da ich ein paar Veränderungen an meinem Arbeitsvertrag vorgenommen habe und jetzt nicht mehr so oft pendeln muss, meine Firma organisiert mir jetzt immer ein Zimmer wenn ich arbeiten bin, das was eigntlich schon zu beginn meines Vertrages laufen sollte, Anyway lassen wir das....

Also wie gesagt ich habe euch noch nicht vergessen, ich bin nur arbeiten und da ich weniger pendeln muss, habe ich jetzt ein bisschen wieder sowas wie ein Privatleben.... Ich habe die Woche genossen und mal ein wenig etwas für mich gemacht.

1. Ich habe für mich Klamotten und Co gekauft einfach mal so weil ich Lust daruf hatte und dachte ich muss einfach mal wieder etwas für mich machen.



2. Ich war bei einem Friseur der eingerichtet ist wie in den 50tis und habe mir auch meine Haare im im Stil der 50er schneiden lassen. http://swingingscissors.de Das was ich schon seit länger Zeit plane :-)
Wer auf 50er Jahre  Rock `N` Roll und Rockabilly steht sollte dem lieben Team dort mal einen Besuch abstatten, es lohnt sich versprochen.







3. war ich bei meinem lieblings Parfumlieferanten in Berlin... Nie wieder teure Douglasdüfte, nie mehr wie max 20€ für ein Parfum ausgeben und außerdem hab ich mir meinen Lieblingskaffee dort auch gleich geholt zugegeben 9€ für 250g ist nicht billig aber den Energykaffee mir Guarana, Mate und Taurin ist eh nicht für jeden Tag aber wenn man wirklich mal nen Durchhänger hat ist man mit dem schnell wieder Fit und kann dir nächsten 24h durchhalten :)
Wer mal mehr von den "Markendüften" und dem Kaffee von FM Germany wissen möchtet quatscht 
mich darauf nur an keine Scheu! Bei teure Douglasdüfte und bye bye Jacobskaffee 😂



Ich plane im Kopf schon wieder die nächsten Projekte für euch, im Kopf sind sie auch shon fertig, ich müsste sie für euch nur mal umsetzen im Video oder Tutorial hier auf meinem Blog, allerdigs genieße  ich aktuell auch ein wenig die Zeit die ich habe um Shoppen zu gehen und Freude zutreffen. Beim Sport will ich mich auch wieder anmelden, das passiert demnächst...

Ich denke in ein paar Tagen werde ich für euch wieder ein Tutorial haben!

Dienstag, 6. Januar 2015

Das neue Snaplymagazin ist da und ich bin dabei


Hallo und Guten Morgen Freunde der kreativen Gestaltung, zunächst danke an eure Genesungswünsche für meinen linken Zeigefinger es geht schon besser, er tut noch ein wenig weh, ist ein wenig taub und steif aber ob ihrs glaubt oder nicht ich habe mich nach meinem Besuch in der Notaufnahme mit dick verbundem Finger abends wieder an die Maschine gesetzt. Jetzt kommt etwas worauf ich mich schon fast den ganzen Dezember freue das neue Snaplymagazin ist da und ich bin mit von der Partie :-)

Hier gehts zum Onlinemagazin: http://magazin.snaply.de/

Da das neue Magazin für euch schon im Dezember mit sehr viele Mühe und Liebe von Julia erstellt wurde, wusste ich schon einen ganzen Monat das es dieses Mal ein Männer Spezial wird. Und alle beteiligten haben sich sehr vie Mühe gegeben für euch mal etwas besonderes zu schaffen, leider konnte ich euch das noch nicht im Dezember verraten!

Mit dabei sind einge Jungs und Männer die ich schon etwas länger kenne und ich mich freue das sie am neuen Snaplymagszin mitgewirkt haben!

David und seine Freundin http://www.dots-designs.de
Die beiden erstellen sehr viel Schnittmuster und Projekte und haben sogar einen eigenen Youtubekanal wo sie alles Schritt für Schritt erklären!

Nico und seine Töchter von http://www.schoko-minza.de
Nico näht viel Kleidung für sich und seine Familie und unterstützt mich als Admin in der Männernähgruppe Men sewing Club


Chris von http://masew.ch
Und er näht nicht nur Katzenbettchen und Spielzeug...

Sascha von MaLi
https://www.facebook.com/pages/MaLi-jetzt-wird-es-bunt/304863399705981?fref=ts
der Gute näht und bestickt auch sehr viel Kleidung für sich und seine Familie

Und mich, aber ich brauch mich ja glaube ich nicht vorstellen ehr warum mein Blog den Namen trägt Dr. Elton kreativ!
Ich versuch es mal kurz zu machen ich bin staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger und seit ein paar Monaten Altenpfleger komme also aus dem Pflegeberuf, da meine Kollegen schon recht früh meinten ich hätte ein unheimliches Fachwissen und da wir im Job oft weiß tragen müssen nannten mich viele Herr Dr.
Der Spitzname Elton klebt seit Herrentag 2009 an mir, den verpassten mir meine Sportkumpel seitdem nennen mich enge Freunde Elton so entand dann letztes Jahr mein Blog mit dem Namen Dr. Elton kreativ.

Soo wer jetzt noch nicht genug hat gelangt über diesen Link zum Interview:








Und über diesen Link zu meinem DIY:








Hier zu meinem Youtubekanal:

Sonntag, 4. Januar 2015

Meine Nähmaschine hat mich attackiert

Wie war das wenn es schon scheiße läuft soll man sich nicht an die Nähmaschine setzen... Das mein Bügeleisen heute schon die Hufe hoch gerissen hat hätte mir Warnung genug sein sollen... Ich wollte ja nicht hören!!!

Merke: ziehe niemals am Stoff beim nähen! Ergebnis Finger unter der Maschine und Nadelbruch, gott sei dank war ich so geistesreich und habe die Nadel nicht allein gezogen und bin in die Notaufnahme gefahren! Diagnose dicht am Knochen vorbei und im Finger ist das kleine Mistding nochmal in zwei Teile gebrochen...